Spinnen aus Kastanien – Bastelidee für Kinder

Hast du in diesem Jahr schon eifrig Kastanien mit deinen Kindern gesammelt? Falls ja, fragst du dich vielleicht auch, was ihr abseits der klassischen Kastanienmänner gemeinsam damit basteln könntet. Wie wäre es mit gruseligen Spinnen als Deko für die nächste Halloweenparty? Oder einem Lernspiel für deine Kinder? Genau diese Ideen kannst du mit Kastanien ganz leicht umsetzen und ich zeige dir wie.

Bunte Spinnen aus Kastanien

Benötigte Bastelmaterialien:

Um diese (mehr oder weniger) gruseligen Spinnen zu basteln, benötigst du die folgenden Materialien: Kastanien in verschiedenen Größen, Pfeifenputzer, verschiedene Wackelaugen, bunte Acrylstifte, Heißkleber, eine Schere und ggf. bunte Pompoms.

gebastelte Spinnen Kastanien Wackelaugen

Spinnen aus Kastanien – So geht‘s:

Schneide jeweils vier Pfeifenputzer in gleich lange Teile und befestige sie an der Unterseite einer großen Kastanie. Insgesamt entstehen so acht dünne Spinnenbeinchen, die du nach Belieben verbiegen kannst. Vielleicht musst du ein wenig herumprobieren, damit die fertigen Spinnen gut stehen. Eine kleine Kastanie oder einen Pompom kannst du als Spinnenkopf verwenden. Zum Befestigen der Kastanien eignet sich am besten Heißkleber. Ist der Kleber getrocknet, können deine Kinder die so entstanden Spinnen mit den Acrylstiften bemalen und die Wackelaugen aufkleben. Da Spinnen wohl über mehrere Augen verfügen, muss man hier nicht sparsam sein. 😉

Lernspiel visuelle Wahrnehmung Farben
Lernspiel zur visuellen Wahrnehmung

Für das Lernspiel sollten die Spinnen mindestens mit zwei verschiedenen Farben versehen werden. Dies gelingt zum Beispiel, indem sich die Beinchen und die Muster auf dem Rücken farblich voneinander unterscheiden. Auf einem Schachbrettmuster lassen sich die bunten Spinnen dann entsprechend ihrer Farben zuordnen (siehe Bild). Neben dem richtigen Benennen der Farben, wird bei dieser Art der Übung auch die visuelle Wahrnehmung geschult. Deine Kinder müssen also ganz genau hinsehen.

basteln Kastanien Spinnen Pfeifenputzer

Und? Haben wir zu viel versprochen? – Das war doch wirklich kinderleicht. Basteln mit Kastanien muss nicht immer kompliziert sein und kann ganz ohne Bohrer auskommen.

Uns würde interessieren, was du mit deinen Kindern schon alles aus Kastanien gebastelt hast. Wir hoffen, unsere Kastanienspinnen haben dir gefallen und du hast Lust, sie nachzumachen! Viel Spaß wünschen dir die Spinnenkitzlerinnen.

Dir könnte auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest du in meiner Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen